Qualifikation

1978 - 1985 Medizinstudium an der Christian-Albrechts-Universität Kiel
1985 Approbation als Ärztin, Promotion an der Augenklinik der CAU Kiel, Thema: „Das Aderhautmelanom“
1985 - 1987 Weiterbildungsassistentin in der Zentralen Abt. für Anästhesie und Intensivmedizin des Klinikums der CAU Kiel mit Ultraschall-Ausbildung
1987 - 1993 Wissenschaftliche Angestellte an der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- u. Halschirurgie der CAU Kiel
1990 Anerkennung zur Führung der Zusatzbezeichnung Allergologie
1991 Anerkennung als Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Ärztekammer Schleswig-Holstein
ab 01.10.1993 niedergelassene Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde in eigener Praxis mit Kassenzulassung für den Raum Kiel
seit 01.2009 Fortbildungszertifikat der Ärztekammer SH, Gültigkeit : 5 Jahre
31.01.2010 Abgabe des Praxissitzes mit Kassenzulassung in Kiel und Neugründung einer privatärztlichen HNO-Praxis in Osterrönfeld, Kreis Rendsburg-Eckernförde
05.12.2012 Anerkennung zur Führung der Zusatzbezeichnung Naturheilkunde